„Jugendbegleiter-Programm“ ist unausgereift und ungeeignet für Ganztagsbetrieb an Gymnasien 19.07.2012
Philologenverband Baden-Württemberg warnt vor Einführung der zweiten Fremdsprache in Klasse 5 13.08.2012
PhV-Hauptvorstand verabschiedet schulpolitischen Wunschkatalog an Kultusminister Helmut Rau 13.08.2012
Philologenverband Baden-Württemberg gratuliert Lehrerteam aus Tauberbischofsheim zum erfolgreichen Unterrichtsprojekt 13.08.2012
Begabte nicht nur an wenigen Standorten, sondern überall im Land fördern 13.08.2012
Jugendbegleiter können unterstützend eingesetzt werden, sind aber kein Lehrerersatz für den Ganztagsbetrieb 13.08.2012
Philologenverband Baden-Württemberg zum PISA-2-Ländervergleich 13.08.2012
Bei der Diskussion über Bildungschancen darf die schulische Qualität nicht aus dem Blick geraten 13.08.2012
Notebooks können die Unterrichtsarbeit unterstützen, aber weder Schulbuch noch Schreibzeug ersetzen 13.08.2012
Ganztagsschulbetrieb erfordert pro Schule mindestens vier bis fünf zusätzliche Lehrerstellen 13.08.2012
Hohenheimer Studie zum Auswahlverfahren an Universitäten bestätigt Notwendigkeit des Zentralabiturs 13.08.2012
Philologenverband begrüßt „deutliche Worte“ von Kultusminister Rau beim Karlsruher Bildungskongress 13.08.2012
Lehrermangel – wehret den Anfängen, und zwar sofort 13.08.2012
Trennung von überforderten Lehrern ist nicht die Lösung 13.08.2012
Philologenverband wünscht designiertem Kultusminister Helmut Rau einen guten Start für erfolgreiche Schulpolitik in Baden-Württemberg 13.08.2012
Philologenverband: Ja zum Modellversuch „Schulverwaltungsassistent“ 13.08.2012
Das Fach Sport darf in der Oberstufe auf keinen Fall gestrichen werden 13.08.2012
Bildung muss auch nach der Bundestagswahl weiter im Zentrum der Politik stehen 13.08.2012
Die Gymnasien brauchen in den nächsten Jahren mehr Lehrerstellen 13.08.2012
Ganztagsschulen müssen professionell strukturierte Bildungsarbeit leisten 13.08.2012
Philologenverband lehnt flexibles Deputat für Gymnasiallehrer ab 13.08.2012
Mehr Sportunterricht und Förderung koordinativer Fertigkeiten 13.08.2012
Mittlere Reife nach neun Jahren ist eine Konsequenz des achtjährigen Gymnasiums 13.08.2012
Pisa-E-Ländervergleich bestätigt, dass an Baden-Württembergs Gymnasien von Schülern und Lehrern gute Arbeit geleistet wird 13.08.2012
Beschäftigung mit Literatur in der Schule bedeutet nicht nur Spaß, sondern auch Anstrengung 13.08.2012
An den Gymnasien darf es nicht zum Stellenabbau kommen 19.07.2012
Personalratswahlen an den Gymnasien 2005: Klares Votum für den Philologenverband 19.07.2012
Philologenverband lehnt jede Form einer weiteren Arbeitszeiterhöhung für gymnasiale Lehrkräfte ab 19.07.2012
Tendenz in Richtung Teilzeitjob: Über die Hälfte der befragten Lehrkräfte an Gymnasien arbeitet in Teilzeit 19.07.2012
„Ganztagsschulen brauchen mehr Personal, mehr Stunden und gut ausgestattete Lehrerarbeitsräume und -plätze!“ 19.07.2012
Philologenverband Baden-Württemberg gratuliert Günther Oettinger zur Wahl zum Ministerpräsidenten und hofft auf einen konstruktiven Dialog 19.07.2012
Ganztagsschulen können Elternhaus nicht ersetzen 19.07.2012
Öffentlich-rechtliche Medien und Privatsender müssen mit guten Programmen Erziehungsarbeit unterstützen 19.07.2012
„Zeitlich versetzte Reifeprüfungstermine werden zu personellen und organisatorischen Engpässen führen“ 19.07.2012
„Auf ein an Begabung und Leistungsvermögen sich orientierendes Zuweisungsverfahren darf beim Schulübergang nicht verzichtet werden“ 19.07.2012
Die Abschaffung der Lernmittelverordnung muss gut überlegt sein und darf nicht unter Sparaspekten erfolgen 19.07.2012
Philologenverband gegen mögliche Deputatserhöhung für Lehrer 19.07.2012
Gegliedertes Schulwesen nicht abschaffen, sondern Rahmenbedingungen in allen Schularten verbessern 19.07.2012
Differenzierung im gegliederten Schulsystem fördern - auf Abbau von Lehrerstellen verzichten! 19.07.2012
Doppelter Abiturientenjahrgang 2012 wird Konkurrenzsituation um Ausbildungsplätze verschärfen 19.07.2012