Weiterhin fast vier Prozent Unterrichtsausfall an den Gymnasien 19.09.2012
Aktuelle Pisa-Ergebnisse spiegeln nicht Bildungserfolge der Bundesländer wider 19.09.2012
Der Hauptvorstand des PhV BW wendet sich empört gegen geplante Vorgriffsstunden 19.09.2012
Philologenverband reagiert empört und kündigt massiven Widerstand gegen geplante Vorgriffsstundenregelung an 19.09.2012
Philologenverband Baden-Württemberg begrüßt die Ablehnung der Einheitsschule und Ablehnung einer Kommunalisierung der Bildung 19.09.2012
Zahl der Überstunden an Gymnasien erneut dramatisch angestiegen! 19.09.2012
PhV BW gegen Jahresarbeitszeitkonten für Lehrkräfte 19.09.2012
Steuerliche Nicht- Absetzbarkeit des häuslichen Lehrerarbeitszimmers verfassungswidrig 19.09.2012
Begabungsgerechte Gliederung schlägt ineffiziente Gesamtschulideen 19.09.2012
Erfolgsmodell Gymnasium: durch Bildung unsere Zukunft sichern 19.09.2012
Erneut Spitzenplatz für Baden-Württemberg beim bundesweiten Schulleistungsvergleich 19.09.2012
Philologenverband fordert an Gymnasien 110-prozentige Lehrer-Versorgung 19.09.2012
Dringender Handlungsbedarf bei der Unterrichtsversorgung! 19.09.2012
Von den Ende 2009 projektierten Milliarden für Bildung müssen unsere Gymnasien kräftig profitieren 19.09.2012
Philologenverband begrüßt Maßnahmen zur Gewaltprävention und Internetkriminalität 19.09.2012
Personalratswahlen 2010 an den Gymnasien: Klares Votum für den Philologenverband 19.09.2012
Kultusministerin und Philologenverband ziehen Zwischenbilanz aus dem Dialog mit Schülern und Eltern zum Abitur 2012 19.09.2012
Das Abitur muss ein verlässliches Zertifikat für den Hochschulzugang sein! 19.09.2012
Der Bildungsbereich muss vom Rotstift verschont bleiben! 19.09.2012
Philologenverband Baden-Württemberg setzt auf einen konstruktiven Dialog mit den Eltern 19.09.2012
PhV fordert auch an Gymnasien kleinere Klassen! 19.09.2012
Mappus-Versprechen "Mein Wort gilt: Bei Kindern und Bildung wird nicht gespart" nimmt der PhV erfreut zur Kenntnis 19.09.2012
Philologenverband begrüßt erarbeitete Vorschläge für eine Verbesserung der Gewaltprävention 19.09.2012
Auf eine Grundschulempfehlung sollte nicht verzichtet werden! 19.09.2012
Wir erwarten von der neuen Kultusministerin ein klares Bekenntnis für das Gymnasium in einem gegliederten Schulsystem 19.09.2012
Vorfahrt für die Bildung! 19.09.2012
Mittel für Krankheitsvertretungen uneingeschränkt bereitstellen! 19.09.2012
Nachhilfe für Schüler ist manchmal sinnvoll, sollte aber kein Dauerzustand sein 19.09.2012
Ein freiwilliges "G9-Salemjahr" sollte allen Gymnasien erlaubt sein! 19.09.2012
Philologenverband Baden-Württemberg (PhV BW) zum Rücktritt der LEB-Vorsitzenden 19.09.2012
Es werden unhaltbare Vorurteile gegen Beamte geschürt! 19.09.2012
Sinkende Schülerzahlen für durchgreifende Qualitätsverbesserung an den Schulen nutzen! 19.09.2012