Berufspolitik

Demonstrationszug von PhV, Eltern und Schülern gegen die Kürzung von AnrechnungsstundenGemeinsam für bessere Arbeitsbedingungen!

Der Philologenverband Baden-Württemberg PhV BW setzt sich mit seiner vielfältigen Öffentlichkeitsarbeit wirksam für die Verbesserung der beruflichen Situation gymnasialer Lehrkräfte ein, z.B. für eine bessere Bezahlung, die Verringerung der Unterrichtsverpflichtung, kleinere Klassen, besseren Arbeits- und Gesundheitsschutz, den Erhalt der universitären Gymnasiallehrerbildung und der Verbeamtung von Lehrkräften.

Titel Erstellungsdatum
Holen Sie sich Ihre Kosten (Aufwendungen) für die an Ihrer Schule für den Fachunterricht eingeführten Schulbücher zurück! 10. September 2013
PhV BW fordert für die Ausbildung gymnasialer Lehrkräfte die Beibehaltung des Staatsexamens mit einem Vollstudium zweier oder dreier Fächer an einer Universität, Musik- oder Kunsthochschule 09. September 2013
Gegen einen Abbaustopp bei der gymnasialen Überstundenbugwelle, für die Rücknahme der Zusatzbelastungen gymnasialer Lehrkräfte! 04. September 2013
PhV BW zum Schuljahresende 2012/13 24. Juli 2013
Resolutionen zur Lehrerbildung und zur Änderung der Verwaltungsvorschrift "Arbeitszeit der Lehrer an öffentlichen Schulen in Baden-Württemberg" 10. Juli 2013
PhV BW unterstützt Elternproteste gegen den Bildungsabbruch 05. Juli 2013
PhV BW kritisiert vehement das Festhalten an den massiven Kürzungen des allgemeinen Entlastungskontingents und sonstiger Anrechnungsstunden 21. Juni 2013
NEUE SITUATION BEI DER LEHREREINSTELLUNG 2013! 12. Juni 2013
PhV BW fordert Rücknahme der Kürzungspläne bei Anrechnungsstunden 06. Juni 2013
PhV BW weist "Heulsusen" -Angriff des SPD-Fraktionsvorsitzenden Schmiedel auf die Lehrerverbände im Beamtenbund scharf zurück 24. Mai 2013
PhV BW unterstützt die wachsenden Proteste von Elternvertretern, Lehrerkollegien und Verbänden 07. Mai 2013
Impressum 28. April 2013
PhV BW unterstützt den Protestaufruf des BLV BW "'Rote Karte' für Kretschmann und Schmid" 22. April 2013
PhV BW fordert alle Lehrkräfte an den Gymnasien zum Protest auf 05. April 2013
PhV BW empört über Verschiebung der Besoldungsanpassung 20. März 2013
PhV BW für den Erhalt von Entlastungskontingent und Altersermäßigung! 18. Februar 2013
PhV BW begrüßt Bemühungen des neuen Kultusministers um 500 Lehrerstellen! 07. Februar 2013
PhV BW zur Landespressekonferenz der CDU-Fraktion zum Thema "Lehrerausbildung" 25. Januar 2013
Eine klare Haltung gegen weitere unzumutbare Sparmaßnahmen im Schul- und Beamtenbereich! 23. Januar 2013
Lehrereinstellung für das Schuljahr 2013/14 15. Januar 2013